Neuigkeiten
14.10.2019, 18:04 Uhr | CDU Bockhorn
Staffelstabübergabe bei der CDU Bockhorn
Doris Meinen übernimmt den Vorsitz des Gemeindeverbandes

Der Abschied fiel ihm sichtlich schwer: Nach 13 ½ Jahren gab Thorsten Krettek auf der Mitgliederversammlung der CDU Bockhorn sein Amt als Vorsitzender ab. Am 1. November tritt er sein Amt als Bockhorner Bürgermeister an: „Ich habe versprochen, dass ich im Falle meiner Wahl alle Parteiämter abgebe und daran halte ich mich auch!“

Gemeinsam mit den Mitgliedern blickte er auf seine erfolgreiche Zeit als erster Vorsitzender zurück:

In seiner Amtszeit wuchs die Fraktion von 5 auf 8 Mitglieder an, es konnten viele neue Mitglieder hinzugewonnen werden. Aktive Fraktionsarbeit, Neujahrsempfang, die jährliche Radtour, Firmenbesuche, Veranstaltungen mit Politikern aus Bund und Land, mehrere Wahlkämpfe und die jährliche Weihnachtsfeier: Thorsten Krettek bekannte, dass er die Parteiarbeit ohne sein Vorstandsteam nicht geschafft hätte und bedankte sich für die langjährige Unterstützung.

Danach wurde er als Vorsitzender einstimmig entlastet und mit viel Beifall verabschiedet.

Der Fraktionsvorsitzende Heiko Haschen dankte ihm im Namen aller Anwesenden für seinen unermüdlichen Einsatz und überreichte ihm als Geschenk des Vorstands ein „Überlebenspack für Bürgermeister“.

Es sei schon etwas Besonderes, dass nach 28 Jahren wieder ein CDU-Bürgermeister die Bockhorner Geschicke bestimme.

Als neue Vorsitzende stellte sich Doris Meinen zur Wahl, die einstimmig bei einer Enthaltung gewählt wurde. Die gelernte medizinisch-technische Assistentin ist Mutter von 4 erwachsenen Kindern. Sie bewirtschaftet gemeinsam mit ihrer Familie einen landwirtschaftlichen Betrieb in Bredehorn.

Zur Politik kam sie über ihren Einsatz für schnelleres Internet im Bockhorner Süden: „Hier bin ich nach wie vor am Ball!“ Seit 2016 ist sie Mitglied im Gemeinderat als Mitglied im Bau-, Planungs- und Umweltausschuss und im Ordnungs-, Feuerschutz- und Sozialausschuss.

Doris Meinen bedankte sich für das entgegengebrachte Vertrauen. Der gute Zusammenhalt in Fraktion und Vorstand habe sie zur Kandidatur ermutigt: „Wenn wir weiterhin als CDU Bockhorn erfolgreich sein wollen, dann geht das nur gemeinsam!“

 

Impressionen
CDU Landesverband
Niedersachsen
Ticker der
CDU Deutschlands